Startseite

MSV Hammelbach mit einigen Trialern beim Kerweumzug

Trialer beim Kerweumzug in Hammelbach
Auch 2015 wieder aktiv am Gemeinde geschehen teilgenommen.
Nach etlichen Trialvorführungen und einem DMV Lehrgang auf dem eigenen Trainingsgelände jetzt der Kerweumzug in Hammelbach.
Der Vorsitzende als Stuntdouble Horst Gabalier


Zum vergrössern auf das Bild klicken

Stargast: Horst Gabalier Bild 1. Trialjugend Bild 2

 

Bilder: Mario Stein

Trainingseinheit im Übungsgelände

 

Wieder erfolgreich

Die Tourensportabteilung der MSVg Hammelbach konnte sich bei der Zielfahrt nach Aufenau mit 2 Platz Gesamtwertung durchsetzen.
Aufenau war als Ziel gelungen den dort konnten die Teilnehmer dem MX Lauf des MSC Aufenau beiwohnen und staunen.
Ebenso setzten sich die Tourenfahrer bei der nat. Sternfahrt zum Kloster Lehnin bei Potsdam in Szene gingen hier 2x 2. Platz  und 1x 3. Platz nach Hammelbach.
Teilnehmer waren Bernhard & Hilde Jochum, ,Werner & Edith Klug, David und Maggi Needham sowie Karl Heinz Gärtner mit Gattin

Aufenau:
2.Platz Gesamtwertung

Potsdam:
2. Platz  Club-Wertung und Club-Meistbeteiligung
3. Platz  Fahrer-Wertung
2. Platz Beifahrer-Wertung

Text: Schmitt Jürgen Geschäftsführer AD Bilder: W.Klug

Mit Landesehrenbrief ausgezeichenet

Werner Klug wurde beim 27. Bergsträßer Sportkreistages im Bürgerhaus in Unter-Flockenbach von Landrat Wilkes mit Landesehrenbrief ausgezeichnet.
Im Rahmen des Sports wurden verdiente Mitglieder des Sportktreises ausgezeichnet. Unter anderem unser Vereinsgründer, langjähriges Vorstandsmitglied (50Jahre), Freund der Motorsportvereinigung Hammelbach,langjährig auch im Sportkreis Bergstrasse, wo Werner Klug in 15 Jahren das Amt des Umweltbeauftragten und 3 Jahre das Amt  des stellvertretenden Vorsitzenden besetzte.

Mit dieser Ehrung  sind nun nach Karlheinz Jochum 2 Mitglieder der MSVg Hammelbach ausgezeichnet.


In Anerkennung der Leistung gratulieren wir unserem Mitglied Werner Klug

Link zur Presse Morgenweb


Text J.Schmitt

 

 

27. Bergsträßer Sportkreistages im Bürgerhaus in Unter-Flockenbach

Ehrenpräsident Justus Meyer verstorben

In stiller Anteilnahme

 

Seit vielen Jahren
die Gemeinschaft zählt
so mancher für immer
die Erinnerung erhält.

Justus Meyer verlässt im 90ten Lebensjahr die Motorsportvereinigung Hammelbach in der er
59 Jahre Mitglied war.
Er war Gründungsmitglied und Ehrenpräsident der Motorsportvereinigung Hammelbach und fast genauso lange im Deutschen Motorsportverband (DMV). Er wurde vom Verband mit dem Ehrenabzeichen in Gold  gewürdigt.
Justus Meyer war Vorsitzender von 1957-1959 und 1961-1973.
In seiner aktiven Zeit als Motorsportler bestritt er unter anderem Geländefahrten und Tourensportveranstaltungen national und international.

 

Unsere Toten sind nicht abwesend, sondern nur unsichtbar.
Sie schauen mit ihren Augen voller Licht in unsere Augen voller Trauer.
Augustinus

 

Text/Bild: J. Schmitt
Schriftführer AD

Walter Seibold verstorben

WalterSeiboldDie MSVg Hammelbach trauert um ihren ehemaligen 1. Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Walter Seibold der in der Nacht vom Sonntag auf Montag den 9.03.2015 im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

Walter Seibold war Mitglied seit 1964 und leitete die Geschicke der MSVg Hammelbach e.V. im DMV von 1974 bis 1982.Des Weiteren war er Ehrenmitglied der Motorsportvereinigung und empfing viele Jahre die Motorsportler im Clubhaus Jägerhof.

Mit stillem Gruß, auch im Namen aller Motorsportfreunde

Jürgen Schmitt
MSVg Schriftführer AD

 

 

 

 

 


Text: Schmitt J. Bild MSV

 

Seite 6 von 14

Free business joomla templates