how to make a site for free


Trialsport

Trialsport ist Motorsport mit ungeheurem Feingefühl und Körperbeherrschung. Trial hat mit Rennsport nicht zu tun. Es gilt nach Möglichkeit das spezielle Trialmotorrad über Hindernisse zu fahren, ohne mit den Füßen den Boden zu berühren. Das Durchfahren dieser sogenannten Sektionen verlangt eine große Fahrzeugbeherrschung und absolute Konzentration. Hier geht es nicht um Geschwindigleit und trotzdem herrscht Hochspannung pur. Senkrechte Wände und enge Felsformationen zu überwinden, auf schmalen Graten sich bewegen und extreme Schräglagen ausbalancieren - das ist Trialsport. Auch ist der Trialsport für Anfänger sehr gut geeigent, er fordert keine großen Investitionen und ist mit wenig Risiko behaftet.

Die Motorsportvereinigung Hammelbach unterhält ein eigenes Trialgelände, welches mit den unterschiedlichsten Geländeformationen bestückt ist. Der MSV ist somit eine der besten Adressen für alle, die Trialsport auf höchstem Niveau erlernen und erfolgreich betreiben wollen, oder aber auch für den Gelegenheitstrialer, der nur ab und zu Zeit finded seinen Sport auszuüben. Viele kommen auch nur, um Teil einer großen geselligen Gemeinschaft zu sein. 

Dank vereinseigener Trialmaschinen, welche von dem kleinsten Automatik-Modell für die Jüngsten (ab 6 Jahren), über 80 ccm-Modelle für Jugendliche, bis hin zu 125 und 200 ccm-Modellen reichen, kann nach Terminvereinbarung und entsprechender Einweisung, unter Anleitung erfahrener Instruktoren, gerne ein Schnuppertraining absolviert werden. Interesse geweckt? Nähere Auskünfte erhalten Sie über den Verein. Gerne können Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.


Unser Trial-Gelände findet Ihr außerhalb von Hammelbach, in Verlängerung der Fürther Straße. Vom Friedhof Hammelbach ist das Gelände, fußläufig, in ca. 5 min. erreichbar. Es liegt direkt am Wanderweg "G2".